M.E.T. – Übersicht über die Klopfpunkte

[divider]

1. AB: Augenbrauen-Punkt: am Beginn der Augenbraue, an der Innenseite

2. SA: Seitlicher Augen-Punkt: direkt neben dem Augenwinkel, an der Außenseite des Auges

3. JB: Jochbein-Punkt: direkt mitten unter dem Auge

4. UN: Unter-Nasen-Punkt: in der Mitte zwischen Nase und Oberlippe

5. UL: Unter-Lippen-Punkt: in der Vertiefung zwischen Unterlippe und Kinn

6. SB: Schlüssenbein-Punkt: etwa 2 Fingerbreit hinter dem Beginn des Schlüsselbein, in der Grube

7. UA: Unter-Arm-Punkt: Mitte der Körperseite ("Kleidernaht"),

8. UB: Unter-Brust-Punkt: am unteren Brustansatz , senkrecht unter der Brustwarze

9. DN: Daumen-Nagel-Punkt: an der Außenseite des Daumens, auf dem außenseitigen Nagelfalz

10. ZF: Zeigefinger-Nagel-Punkt: am daumenseitigen Nagelfalzwinkel des Zeigefingers

11. MF: Mittelfinger-Nagel-Punkt: am dauemenseitigen Nagelfalzwinkel des Mittelfingers

12. KF: Kleiner Finger-Nagel-Punkt: am daumenseitigen Nagelfalzwinkel des kleinen Fingers

13. HP: Handkanten-Punkt: Region der Handkante vom kleinen Finger bis zur Gelenkfalte

14. GP: Gamut-Punkt: auf dem Handrücken in der Vertiefung zwischen dem Kleinen Finger und dem Ringfingerknochen

Die Punkte  1 - 12 werden mit einem oder zwei Fingern, Handkanten-Punkt (13) und  Gamutpunkt (14) werden mit der gesamten Fingerreihe leicht beklopft.

Den Handkantenpunkt kann man darüber hinaus auch mit der Handfläche der anderen Hand beklopfen.

 

Hinterlasse einen Facebook-Kommentar:

comments

Powered by Facebook Comments

Dieser Beitrag wurde unter M.E.T. abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>